Erfolg definiert sich für jeden anders. Wie ist es also möglich, einen Zuchterfolg zu erzielen, der auch von Ihnen als solcher wahrgenommen wird?

1993 ersteigerten wir unsere erste Zuchtstute: Ida fra Stadartungu, eine Tochter des Fengur frá Reykjavík. Ida bewährte sich nicht nur als Allrounderin in der Zucht, sondern auch beim Reiten zeigte sie, dass ihr Charakter wahres Vorzeigepotenzial hat. Heute haben wir drei Studen, die voll in der Zucht eingesetzt werden. Mit ausgewählten Hengsten optimieren wir unser Zuchtergebnis von Jahr zu Jahr.

Eine Auswahl der Hengste aus den Jahren 2014 & 2015:

  • Gaer von der Igelsburg (V: Àlfasteinn frá Selfossi)
  • Lettfeti von Homburg (V: Depill frá Votmula)
  • Àlfasteinn frá Selfossi (V: Keilir frá Miðsitju)
  • Vidir frá Lynghaga (V: Andvari frá Ey I)
  • Fróði frá Litlalandi (V: Ægir frá Litlalandi, VV: Orri frá Þúfu í Landeyjum)

Unser Zuchtziel ist es also, Pferde zu züchten, die sich durch einen einfach zu reitenden Tölt, einen einwandfreien Charakter und ein angenehmens Temperament auszeichen. Sie sollen den Reiter sowohl im Sport- als auch im Freizeitbereich vollends zufriedenstellen.

Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen rund um die Zucht und dem Kauf eines unserer Pferde weiter. Hierfür steht Ihnen Birgit Geier mit langjähriger Erfahrung gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns

fohlen-klief